Langzeitpflege - rund um die Uhr

Wenn Sie rund um die Uhr überwiegend auf Pflege angewiesen sind, keinen eigenen Haushalt mehr führen können oder wollen und in Pflegegrad zwei bis fünf sind, dann ist ein Dauerpflegeplatz in einem unserer Pflegeheime das richtige.

  • Bilderstrecke (1/3)

  • Bilderstrecke (2/3)

  • Bilderstrecke (3/3)

Zusammenleben in der Hausgemeinschaft
In unseren Hausgemeinschaften können sich die Bewohnerinnen und Bewohner in der Küche am Alltag der Hauswirtschaft beteiligen und im gemütlichen Wohn- und Essbereich gemeinsam Mahlzeiten einnehmen. Viele, oft längst verborgene Fähigkeiten und Interessen werden dabei wieder geweckt. Mittelpunkt jeder Hausgemeinschaft ist das großzügige Wohn- und Esszimmer mit integrierter Küche. Hier spielt sich das alltägliche Zusammenleben der Gruppe überwiegend ab. In den Fluren, die die Bewohnerzimmer mit dem Zentrum verbinden, bieten gemütliche Sitzecken die Möglichkeit, auch außerhalb der „eigenen“ vier Wände zusammenzusitzen.

Pflege für kurze Zeit: Die Kurzzeitpflege bietet älteren Menschen die Möglichkeit, für einige Tage oder Wochen in unseren Heimen zu wohnen. Damit erhalten pflegende Angehörigen Entlastung - zum Beispiel in der Urlaubszeit oder wenn aus anderen Gründen vorübergehend die Betreuung zu Hause nicht möglich ist.

 

Ihre Spende hilft – schnell und direkt

Betrag wählen

Samariterstiftung
IBAN DE50 6005 0101 0001 1008 82
BIC SOLADEST600
BW Bank

Freie Stellen