Die Grund–Sätze der Samariterstiftung

Die Samariterstiftung hat Ziele und Grund-Sätze.
Grund-Sätze sagen wie man etwas tun soll.
Und sagen warum man etwas tun soll.
Wir erklären hier die Grund-Sätze von der Samariterstiftung.
Das können Sie auf dieser Seite lesen:


Leit-Bild von der Samariterstiftung

Ein Leit-Bild ist ein Text.

Im Leit-Bild steht was der Samariterstiftung wichtig ist.


Das Ziel von der Samariterstiftung

Die Samariterstiftung will Menschen helfen.
Das ist das Ziel von der Samariterstiftung.


Führungs-Grundsätze

Die Samariterstiftung hat viele Mitarbeiter.
In den Führungs-Grundsätzen steht wie man sich als Chef verhalten soll.


Geld-Anlage

Alle können der Samariterstiftung Geld geben.
Die Samariterstiftung kümmert sich um das Geld.
Sie gibt das Geld zum Beispiel einer Bank.
Das nennt man Geld-Anlage.


Dieser Text wurde vom Übersetzungsbüro für Leichte Sprache der Samariterstiftung übersetzt. Geprüft durch die Prüfergruppe des Übersetzungsbüros der Samariterstiftung.
Bilder: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013

Ihre Spende hilft – schnell und direkt

Betrag wählen

Samariterstiftung
IBAN DE50 6005 0101 0001 1008 82
BIC SOLADEST600
BW Bank

Freie Stellen