Gospeltrain im Samariterstift >
< Pflegeheime machen Selbstzahler arm
10.01.20 - Kategorie: Samariterstift Münsingen, Samariterstift Grafeneck

Die Bescherung - und das schon vor Weihnachten


Bescherung – und das schon vor Weihnachten. Stolze 2000 Euro spendete das Unternehmen F.K.Systembau mit Sitz in Münsingen. Das Unternehmen ist beratend, als Dienstleiter, als Bau- und Generalunternehmen in den Bereichen Hoch- und Ingenieurbau sowie schlüsselfertigem bauen tätig. Dies sogar in Unmittelbarer Nachbarschaft zur Werkstatt an der schanz. Die Geschäftsführer Ewald Schmauder und Frank Bechle ließen es sich nicht nehmen, zur Scheckübergabe höchstpersönlich in die Hauptverwaltung der Samariterstiftung nach Nürtingen zu kommen. „Die Werkstattgespräche in Münsingen und die aktive Münsinger Albstiftung zeigen uns immer wieder, wie tätig die Samariterstiftung in Münsingen ist“, sagt Frank Bechle. Ewald Schmauder ergänzt: „Wir als lokales Unternehmen wollen das gern unterstützen.“

...

Den vollständigen Artikel finden Sie im Anhang als PDF.