15.10.19 - Wenn Engel reisen... >
< 22.10.19 - Die generalistische Pflegeausbildung startet
14.10.19 - Kategorie: Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN, Samariterstift Ebnat

14.10.19 - Momente Im Maja-Fischer-Hospiz


Die Aussage dieser Bibelstelle ist Ihnen sicher bekannt, auch die Fortführung im Anschluss „… sondern von einem jeglichen Wort, das durch den Mund Gottes geht.“ Man kann wohl kaum treffender beschreiben, dass der Aufenthalt des Menschen auf Erden nicht so sehr von materiellem, sondern von geistigem Wohlergehen geprägt sein sollte. 

Dennoch ist natürlich das Brot – verstanden als körperliche Nahrung – unabdingbar für das Leben eines menschlichen Körpers, unverzichtbar die Versorgung mit Le bensmitteln, Flüssigkeit aber auch Heil- mitteln. Und gleichgültig, ob wir es spirituell oder materiell betrachten: Wir können stets entscheiden, womit und wodurch unser Körper und Geist genährt werden und auf welcher materiellen und geistigen Ebene uns das weiterbringt.

...

Den Newsletter finden Sie im Anhang als PDF.