Der Herzschlag des Lebens >
< Tag der Pflege
20.05.19 - Kategorie: Neues aus der Samariterstiftung

17.05.19 - Devap - Initiative Pro Pflegereform hat Infokampagne #NeustartPflege gestartet (DEVAP-Rundschreiben 59/2019)


Parallel zur fachlichen Diskussion hat die Initiative Pro Pflegereform, bei der auch der DEVAP aktiv mitwirkt, anlässlich des Tags der Pflege am 12. Mai 2019 die Infokam-pagne #NeustartPflege für Pflegebedürftige, Angehörige und Mitarbeiter gestartet. Nun wird um Unterstützung der Kampagne gebeten. 

Der geforderte Paradigmenwechsel in der Pflege ist inzwischen in der politischen Diskussion angekommen. Der Sockel-Spitze-Tausch, die Deckelung der Eigenanteile oder die echte Pfle-geteilkaskoversicherung werden bundesweit als die Möglichkeit diskutiert, Pflege für den Einzelnen wieder bezahlbar zu machen. Ziel der Kampagne ist es nun, den Sockel-Spitze-Tausch verständlich zu erklären und die Debatte, um die dringend notwendige Reform, auch mit Betroffenen zu führen und deren Position in die politische Diskussion einzubringen. Im Rahmen der Infokampagne #Neustart-Pflege wurden verschiedene Aktionen gestartet, die gern aktiv unterstützt werden können: 

  •  Eine Simpleshow wurde veröffentlicht: Das kurze Video erklärt am Beispiel von Stefan und seiner pflegebedürftigen Mutter, was Sektorenabbau bedeutet, wie der Sockel-Spitze-Tausch funktioniert und wie man sich bei der Politik für die Umsetzung der Reform einsetzen kann. 
  • Es wurden Postkarten erstellt, mit denen Pflegebedürftige und Angehörige die Forderung nach dem Sockel-Spitze-Tausch an Gesundheitsminister Jens Spahn richten können. Die Postkarte ist im Druck-Format auf der Homepage eingestellt. 
  • Auf der Homepage der Initiative wurde zudem eine Briefvorlage eingestellt, die man für die Kommunikation mit Bundestagsabgeordneten verwenden kann. 

  • Die Kampagne wurde außerdem über eine Pressemitteilung bekannt gegeben, die eben-falls auf der Homepage eingestellt ist und als Vorlage übernommen werden kann. 

    Alle Informationen und Dateien sind unter https://www.pro-pflegereform.de/reformkonzept/ zu finden.


DEVAP-Geschäftsstelle

- DEVAP-Rundschreiben -