Aktuelles / Presse

26.09.18 - Neues aus der Samariterstiftung

Property Magazine- E&G FAM und INP verkaufen Seniorenareal an Primus Concept

Die Joint Venture Partner E&G Funds & Asset Management GmbH (E&G FAM) sowie die INP Gruppe haben das in Leonberg gelegene Seniorenareal am Parksee nunmehr vollständig verkauft. Die Gesellschaften hatten das Objekt im Februar 2017 erworben, neu entwickelt, positioniert und im Juli 2018 die letzte Immobilie auf dem Areal veräußert. Käufer ist die Münchner Primus Concept, die damit ihren Bestand weiter ausbaut. Zu weiteren Details der Transaktion haben die Vertragsparteien Stillschweigen vereinbart. In der Zwischenzeit wurde indes aber bekannt, dass der Betreiber, die Samariterstiftung, ihren Vertrag nur bis Frühjahr 2023 verlängert hat und ihn dann auslaufen lassen will. Als Grund für die Aufgabe der Pflegeeinrichtung werden die „veränderten Eigentusmverhältnisse“ genannt, und gegenüber der lokalen Kreiszeitung zudem eine zu hohe Pacht angeführt. Daher werde sich die Stiftung auf den Bestandsstandort in der Seestraße sowie auf den sich im Bau befindlichen Standort am Rathaus konzentrieren. Die Fertigstellung ist für 2020 geplant. Bei beiden Objekten ist die Samariterstiftung dann nicht nur Betreiber, sondern auch Eigentümer. Das Seniorenzentrum umfasst 116 Betten inkl. 16 Personalwohnungen und befindet sich auf einem 5.990 m2 großen Grundstück nordwestlich von Stuttgart. Die Immobilie wurde in den 1970er Jahren direkt am Parksee in der Leonberger Innenstadt erbaut. Aktuell wird das Haus von der Samariterstiftung betrieben. Ein Anschlussvertrag wurde über eine Laufzeit von 25 Jahren mit einem neuen Betreiber abgeschlossen. 

12.09.18 - Neues aus der Samariterstiftung

Antrittsbesuch bei Freunden

Seit 1. Juni ist Annette Bürkner Bürgermeisterin der Stadt Nürtingen. Am 17. April wählte der Nürtinger Gemeinderat die Diplom-Verwaltungswirtin zur Nachfolgerin der im Januar verstorbenen Bürgermeisterin Claudia Grau. Als Leiterin des Amtes für Bildung, Soziales und Familie stand ihr Schreibtisch allerdings auch schon vorher im Nürtinger Rathaus. Jetzt eben in der Chefetage. Und in dieser Eigenschaft hat die Bürgermeisterin in diesen Tagen die Samariterstiftung besucht.

11.09.18 - Neues aus der Samariterstiftung, Samariterstift Grafeneck, Werkstatt am Neckar, Wohnstätte Oberensingen, Behindertenhilfe Ostalb, Samariterstift Obersontheim, Panoramaklinik, Tagesklinik im Schlößle

Inklusion lebt!

Erleben Sie Vielfalt beim Marktplatz! Das Diakonische Werk der evangelischen Kirche lädt am 4. Oktober um 13 Uhr in den Hospitalhof Stuttgart, zum „Marktplatz Inklusion leben“, ein.  


10.09.18 - Neues aus der Samariterstiftung, Samariterstift Leonberg+Seniorenzentrum Parksee

Kunstvoller Müll – zu schade zum Wegwerfen

Müll ist viel zu schade für die Tonne! Dass sich daraus wertvolle und interessante Sachen produzieren lassen, zeigt die Ausstellung „Aus Müll mach Kunst“ des Leonberger Wettbewerbs „Leonberg für die Umwelt - Erhalten und Gestalten“ vom 4. bis 10. Oktober, im Leo-Center eindrucksvoll. Auch Bewohnerinnen und Bewohner des Samariterstifts Leonbergs haben sich mit viel Engagement an der Gestaltung verschiedener Produkte beteiligt. Sogar ein Relax-Sessel ist aus den Wegwerf-Produkten entstanden. Außerdem gestalteten sie aus alten, ungebrauchten Gegenständen und Materialien, wie Holzpaletten, einen Tisch. Diese neu entstandenen Produkte wurden mit wetterfesten Auflagen bestückt, die aus Mülltüten selbst gestrickt worden sind. Außerdem kam ein Vogelfutterhaus aus alten Dosen und Joghurtdeckeln zustande. 

10.09.18 - Neues aus der Samariterstiftung

Im Quartier pulsiert das Leben!

Unter "Quartiersentwicklung " können sich viele Menschen nichts vorstellen. Dieses Video zeigt Einblicke in das Wohnviertel in Leonberg am Blosenberg und wie Quartiersentwicklung das Leben der Anwohner verbessert.

04.09.18 - Neues aus der Samariterstiftung

Neuer Expertenstandard im Samariterstift Wiesensteig eingeführt

Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz heißt der neue Expertenstandard. 

07.08.18 - Neues aus der Samariterstiftung

Es geht los!

Das Projekt Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes nimmt nun auch in der Samariterstiftung Fahrt auf. Führungskräfte aus allen Regionen des Fachbereichs Behindertenhilfe und Sozialpsychiatrie erhalten eine zweitägige Schulung in der ICF. Erst vor wenigen Tagen wurde die abschließende Fassung des BEIBaWü (Bedarfsermittlungsinstrument Baden-Württemberg) in Stuttgart verabschiedet.