Pressemeldungen

07.08.18 - Haus im Park Dettenhausen

Sommerfest im Haus im Park

Am 23. Juli war es wieder soweit: Das Betreute Wohnen, die Tagespflege und das Haus im Park feierten zusammen ein großes Sommerfest. Ein Glück, dass nach dem verregneten Wochenende die Sonne wieder für uns schien. Viele fleißige Helfer bauten im Garten unter unserem großen Sonnenschirm sommerlich geschmückte Tische, Stühle und Bänke auf. Thomas Stoll war auch schon zur Stelle und untermalte das Kaffeetrinken mit Stimmungsmusik. Nach leckerem Erdbeerkuchen folgte der Höhepunkt des Nachmittags: Das Puppentheater aus dem Köfferchen spielte Auszüge aus seinem Programm „Überwiegend heiter“. Puppenspielerin Christine Kümmel erfreute das Publikum mit unterschiedlichen Marionetten. Besonders herzlich gelacht wurde über eine singende Gans, die sehr viel Applaus erhielt. Mit dem Versprechen einmal wieder zu kommen, verabschiedete sich Frau Kümmel. 

02.08.18 - Samariterstift Gärtringen

31.07.2018 - Der Gäubote - Kindergärten und Samariterstift kommen in Genuss von Spenden

Gärtringen - Beim Gärtringer Edeka-Markt sind die Spenden aus dem Maifest und der Aktion "Pasta für Kindergärten" übergeben worden, die Gesamtsumme beträgt über 4100 Euro. 

26.07.18 - Samariterstift Ostfildern

Dienstagschörle, seit 33 Jahren im SAMARITERSIFT Ostfildern RUIT unterwegs

Bereits seit 33 Jahren kommt alle 14 Tage das Dienstagschörle in das Samariterstift Ostfildern Ruit.

25.07.18 - Behindertenhilfe Ostalb

Zeitschrift Orientierung- Ausgabe 3/2018- Land-Tag statt Landtag

Ist die „Leichte Sprache” der Gnadenstoß zum Verfall unserer schönen und geschichtsträchtigen deutschen Sprache? Ein weiterer Pusslestein zum SMS-Sprech, zum Abkürzungsfimmel und zur Abschaffung des Genitivs? Nein, meint Eva-Maria Rothaupt. Genauso wie eine Rampe eine sinnvolleErgänzung zur Treppe ist, ist leichte Sprache eine sinnvolle und notwendige Ergänzung zu unserer Kultursprache. Für diejenigen, die davon profitieren. Genauso wie von der Rampe.

25.07.18 - Behindertenhilfe Ostalb

Zeitschrift Orientierung- Ausgabe 3/2018- Irgendwie anders- Inklusiver Spielclub am Stadttheater Aalen

„Schön, dass du da bist.” Mit diesem Gruß beginnen alle Proben des Inklusiven Spielclubs „Irgendwie anders” am Theater der Stadt Aalen. Die Zusammenarbeit von Menschen mit und ohne Behinderungen unter professioneller Anleitung läuft am kleinsten Stadttheater Baden-Württembergs 2018 in der vierten Spielzeit.

25.07.18 - Samariterstift am Laiblinspark Pfullingen

White Dinner am Freitag, 13. Juli 2018

Weit über dreihundert in festliches Weiß gekleidete Menschen folgten der Einladung zum White Dinner in den Laiblinspark. Weiß gedeckte blumengeschmückte Tafeln erwarteten sie dort auf der Wiese im Schatten der alten Bäume. Aus den mitgebrachten Picknickkörben wurden fein angerichtete kulinarische Köstlichkeiten ausgepackt bis hin zu silbernen Sektkübeln und stilvollen Gläsern.

24.07.18 - Dr.-Vöhringer-Heim + Kroatenhof

19.07.2018- Nürtinger Zeitung- Gelungene Begegnung

Das Oberensinger Dr. Vöhringer-Heim feierte gemeinsam mit dem Förderverein und vielen Gästen sein Jahresfest