Pressemeldungen

21.08.13 - Samariterstift im Mühlenviertel

„Rückhalt“ im Samariterstift im Mühlenviertel

Ein Höhepunkt beim Sommerfest am 18.7. 13 war die Einweihung einer außergewöhnlichen Skulptur. Dr. Hartmut Fritz hielt die Laudatio. Hier ein Auszug seiner Rede:

13.08.13 - Dr.-Vöhringer-Heim + Kroatenhof

Mittwochstreff im Dr.-Vöhringer-Heim

Wohlfühl-Massagen sind Thema des nächsten Mittwochstreffs im Dr.-Vöhringer-Heim in Oberensingen. Christina Kleiner stellt einfache Massageformen vor. Die erfahrene Aromatherapeutin informiert über die Wirkungsweise von Aromen und Ölen. Der Workshop findet am 21. August von 15.30 Uhr bis 17 Uhr im Dr.-Vöhringer-Heim, Schlossweg 11, Oberensingen im Rahmen des Mittwochstreffs statt. Er ist wie immer für alle Interessierten offen. Gerade alte Menschen sehnen sich nach achtsamen Berührungen. Diese sind Balsam für Körper und Geist und vermitteln Zuneigung und Geborgenheit. Ätherische Öle können die Stimmung aufhellen, Muskeln entspannen und die Seele beruhigen. Infos und Anmeldung bei Heike Bazlen, Telefon 07022/505-119, E-Mail: Heike.Bazlen@samariterstiftung.de und Gertrud Rahlenbeck, Telefon 07127/18128, Gertrud.Rahlenbeck@samariterstiftung.de 

02.08.13 - Samariterstift am Laiblinspark Pfullingen

Urlaubserinnerungen und Reisen

Reisen und zu wandern, das ist den meisten Bewohnern im Pflegeheim sehr vertraut von früher. Die Sommerwochen im Samariterstift sollen Erinnerungen wecken und die Bewohner in die Ferne mitnehmen. 

01.08.13 - Neues aus der Samariterstiftung

"Soli" für die Pflege

Berlin, 01.08.2013. Aktuell streitet die Bundespolitik darüber, was mit dem Solidaritätszuschlag, dem „Soli“, passieren soll. Mit Blick auf das Auslaufen des Solidarpakts II im Jahr 2019 gibt es populäre Vorschläge wie den Beitrag abzuschaffen oder die Gelder für die Infrastruktur strukturschwacher Regionen umzulenken. Dazu erklärt Renate Gamp, Vorsitzende des Deutschen Evangelischen Verbands für Altenarbeit und Pflege (DEVAP): „Die Debatte um den Soli ist erst vor kurzem wieder aufgeflammt, nachdem deutlich wurde, dass der Beitrag nicht mehr nötig ist, aber strukturschwache Regionen Hilfe brauchen. Wir fordern eine nachhaltige, und weitsichtige Umwidmung des Solidaritätszuschlags in ein gesellschaftlich hoch relevantes und seit langem strukturschwaches Gebiet – die chronisch unterfinanzierte Pflege!“ 

01.08.13 -

Tag der offenen Tür in Höfingen

„Das war ein schönes Fest, Danke“, freute sich einer der unzähligen Besucher des Tags der offenen Tür im Samariterstift Höfingen. Strahlende Sonne und strahlende Gesichter, so sieht ein gelungenes Fest aus. Begonnen hat der Fest-Sonntag mit einem ökumenischen Gottesdienst im Garten des Samariterstifts. Selbst die Höfinger Konfirmanden hatten einen Auftritt, indem sie eine Bibelstelle nachspielten und dazu extra ein Boot aufgebaut hatten . Der Posaunenchor Höfingen schaffte dank der Unterstützung aus Eltinger eine schöne festliche Stimmung.

30.07.13 - Neues aus der Samariterstiftung, Service- und Quartiershaus Feuerbach

Samariterstift Feuerbach - Start der Vermietungen ab Juli 2013

Das Samariterstift Feuerbach ist Moment im Bau. Ab dem 15. Juli stehen Musterwohnungen zur Besichtigung zur Verfügung. Bezugsfertig ist das Service – und Quartiershaus zum 01.09.2013. 

29.07.13 - Otto-Mörike-Stift

Waschen wie zu Omas Zeiten im Otto-Mörike-Stift

1. Zeigt her eure Füße, zeigt her eure Schuh, und sehet den fleißigen Waschfrauen zu! Sie waschen, sie waschen, sie waschen den ganzen Tag, sie waschen, sie waschen, sie waschen den ganzen Tag.