Pressemeldungen

10.09.18 - Neues aus der Samariterstiftung, Samariterstift Leonberg+Seniorenzentrum Parksee

Kunstvoller Müll – zu schade zum Wegwerfen

Müll ist viel zu schade für die Tonne! Dass sich daraus wertvolle und interessante Sachen produzieren lassen, zeigt die Ausstellung „Aus Müll mach Kunst“ des Leonberger Wettbewerbs „Leonberg für die Umwelt - Erhalten und Gestalten“ vom 4. bis 10. Oktober, im Leo-Center eindrucksvoll. Auch Bewohnerinnen und Bewohner des Samariterstifts Leonbergs haben sich mit viel Engagement an der Gestaltung verschiedener Produkte beteiligt. Sogar ein Relax-Sessel ist aus den Wegwerf-Produkten entstanden. Außerdem gestalteten sie aus alten, ungebrauchten Gegenständen und Materialien, wie Holzpaletten, einen Tisch. Diese neu entstandenen Produkte wurden mit wetterfesten Auflagen bestückt, die aus Mülltüten selbst gestrickt worden sind. Außerdem kam ein Vogelfutterhaus aus alten Dosen und Joghurtdeckeln zustande. 

10.09.18 - Neues aus der Samariterstiftung

Im Quartier pulsiert das Leben!

Unter "Quartiersentwicklung " können sich viele Menschen nichts vorstellen. Dieses Video zeigt Einblicke in das Wohnviertel in Leonberg am Blosenberg und wie Quartiersentwicklung das Leben der Anwohner verbessert.

06.09.18 - Scharnhauser Park

Erlebnistouren mit dem Parallel-Tandem

Dank der Förderungen der SEG GmbH, der Stadt Ostfildern, dem Verein Altenhilfe und von Stiftungen hat die ADFC Ortsgruppe Ostfildern seit Mai 2017 ein Parallel-Tandem. Der Vorsitzende des Vorstands, Herr Reichert, bietet vom Frühjahr bis Herbst für die Bewohnerinnen und Bewohner des Samariterstift im Nachbarschaftshaus , sowie an den Treffpunkten Ruit und Nellingen „Bewegung und Begegnungen“ mit dem Parallel Tandem in Ostfildern an. 

05.09.18 - Behindertenhilfe Ostalb

Menschen mit Handicap achten

Bildungspartner Monika Nerstheimer ist in der „Samariterstiftung Behindertenhilfe Ostalb“ für den Sozialdienst zuständig. Im ZiS-Projekt erläutert sie ihre Aufgaben.

05.09.18 - Samariterstift am Laiblinspark Pfullingen

Konzert am Abend im Treffpunkt Kutscherhaus

Eine musikalische Reise „Von Klassik bis Moderne“ ist am Donnerstag, 13.September, 18.30 Uhr im Foyer im Treffpunkt Kutscherhaus in der Hohmorgenstraße 15 (Samariterstift am Laiblinspark) zu hören.

04.09.18 - Neues aus der Samariterstiftung

Neuer Expertenstandard im Samariterstift Wiesensteig eingeführt

Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz heißt der neue Expertenstandard. 

31.08.18 - Samariterstift Leonberg+Seniorenzentrum Parksee

Verlaufen. Verirrt. Vertrautes verloren?

Ihre Fachkräfte in Leonberg rund um das Thema Demenz: