Das Samariterstift Obersontheim ist die sozialpsychiatrische Einrichtung im Landkreis Schwäbisch Hall mit Wohnheimen, vielfältigen Arbeitsangeboten (Fränkische Werkstätten), ambulant betreutem Wohnen, betreutem Wohnen in Familien, mehreren Tagesstätten und einem sozialpsychiatrischen Dienst.

Für das Café Samocca in Schwäbisch Hall, ein Lifestyle-Café mit anspruchsvollem Coffeeshop-Konzept und eigener Rösterei, in dem Menschen mit und ohne Behinderung integrativ zusammenarbeiten, suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt eine

Kaffehausleitung (m/w) Café Samocca

- mit einem Beschäftigungsumfang von 80% -100% -

Ihr Job – Das erwartet Sie bei uns
Sie übernehmen die Anleitung und Betreuung von etwa 15 Menschen mit seelischer Behinderung im Arbeitsalltag sowie für die Organisation und Abwicklung des Tagesgeschäfts.

Ihr Profil – Das erwarten wir von Ihnen

  • Eine fundierte gastronomische oder hauswirtschaftliche Berufsausbildung
  • Einfühlungsvermögen für die Bedürfnisse und Fähigkeiten von Menschen mit seelischer Behinderung
  • Sicheres, freundliches und überzeugendes Auftreten gegenüber Kunden und Geschäftspartnern
  • Gutes Organisationsgeschick

Sofern Sie keine pädagogische Zusatzausbildung haben, kann diese ggf. berufsbegleitend erworben werden. Über Ihre Identifikation mit dem Leitbild und den diakonischen Werten der Samariterstiftung freuen wir uns.

Unser Angebot – Das bieten wir Ihnen
Soziale Werte: „Wir helfen Menschen“ – das prägt uns als gesamtes Unternehmen und lässt unseren Arbeitsalltag einzigartig werden.
Innovation: Wir sind ein modernes diakonisches Unternehmen. Das Arbeiten mit aktuellen EDV-Programmen und ein offenes und ehrliches Miteinander sind bei uns daher selbstverständlich. Sie werden in die inhaltliche und strukturelle Weiterentwicklung des Arbeitsbereiches eingebunden.
Maßgeschneiderte Einarbeitung und Fortbildung: Von Beginn an werden Sie umfassend in Ihren
Arbeitsbereich eingearbeitet und systematisch fortgebildet.
Tarifliche Vergütung: Sie werden gemäß AVR-WÜ einschließlich einer betrieblichen Altersvorsorge (ZVK) vergütet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung an die Regionalleitung der Samariterstiftung
Christoph Holl, Gaildorferstr. 31, 74423 Obersontheim Tel.: 07973-9691-40
Christoph.Holl@samariterstiftung.de

Bei Fragen zur Stelle wenden Sie sich bitte an:
Bernd Otter 07973 / 9691- 46, bernd.otter@samariterstiftung.de




www.samariterstiftung.de

Zurück | Online Bewerben