SAMOCCA

SAMOCCA ist ein Projekt der Ostalb-Werkstätten, einer Einrichtung für über 500 behinderte und psychisch kranke Menschen in Neresheim, Bopfingen und Aalen. SAMOCCA umfasst fast 20 Cafés und eine eigene, vom Feinschmecker Magazin als eine der besten gekrönte, Kaffeerösterei, einen Online-Shop und noch vieles mehr. Bemerkenswert an SAMOCCA ist, dass hier im Sinne der beruflichen Rehabilitation und Integration zahlreiche neue Arbeitsbereiche für Menschen mit Handicaps geschaffen wurden.

 

  • Bilderstrecke (1/3)

  • Bilderstrecke (2/3)

  • Bilderstrecke (3/3)

Das erste Café und Kaffeerösterei in Aalen war ein solcher Erfolg, dass immer mehr Standorte folgten, welche die Entwicklung eines Franchisesystems speziell für Einrichtungen der Behindertenhilfe anregten und bereits 2006 konnten die ersten beiden Franchisebetriebe eröffnet werden. Seither wächst die SAMOCCA-Gemeinschaft Jahr für Jahr und umfasst derzeit 17 SAMOCCAS im ganzen Bundesgebiet.

Damit aber nicht genug: Über einen eigenen Onlineshop sind alle Produkte, welche in den verschiedenen Cafés serviert werden, auch Zuhause genießbar. Egal ob Kaffee aus der hauseigenen und mehrfach ausgezeichneten Rösterei oder die verschiedensten Schokoladensorten aus der SAMOCCA Schokoladenmanufaktur, für jeden ist etwas dabei. Zudem findet man im Onlineshop auch unterschiedliche Tees, Kekssorten, Liköre, Aufstriche und noch vieles mehr.

Weitere Informationen und den Link zum Shop finden sie hier.

Ihre Spende hilft – schnell und direkt

Betrag wählen

Samariterstiftung
IBAN DE50 6005 0101 0001 1008 82
BIC SOLADEST600
BW Bank

Freie Stellen