Die Samariterstiftung Behindertenhilfe Ostalb ist eine mehrgliedrige soziale Einrichtung mit differenzierten Leistungsangeboten für Menschen mit Behinderung.  In der Förder- und Betreuungsgruppe Bopfingen bieten wir Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf tagesstrukturierende Maßnahmen an. Bei diesem Personenkreis liegen sowohl schwere körperliche als auch geistige Behinderungen vor, ggf. auch verbunden mit psychischen Beeinträchtigungen und Verhaltensauffälligkeiten. Wir suchen für die Förder- und Betreuungsgruppe Bopfingen ab 01.01.2019 eine/n Kollegen/-in als

Heilerziehungspfleger (m/w) FuB

- mit 75% Beschäftigungsumfang -

Ihre Aufgaben –  Der Mensch im Fokus  

  • Vorbereitung und Durchführung unterschiedlicher Einzel- und Gruppenaktivitäten und pädagogischer Maßnahmen, orientiert an den Bedürfnissen der Beschäftigten
  • Vermittlung lebenspraktischer Fähigkeiten im Rahmen der individuellen Möglichkeiten der Beschäftigten
  • Umsetzung guter pflegerischer Kenntnisse
  • Reflektiertes pädagogisches Handeln in Einzel- und Gruppenarbeit
  • Mitwirkung bei der Förderplanung und Formulierung der Förderziele
  • Ansprechpartner/-in für Beschäftigte, deren Angehörige und gesetzliche Betreuer sowie Mitarbeiter des Wohnbereichs

Ihr Profil – Das bringen Sie mit

  • Ausbildung zur/zum Heilerziehungspfleger/in
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Erfahrung im Umgang mit Menschen mit geistiger Behinderung und hohem Unterstützungsbedarf
  • Pädagogische Erfahrung in Einzel- und Gruppenarbeit
  • Gute pflegerische Kenntnisse
Wenn Sie Menschen mit Behinderung gerne in ihrer Selbstbestimmung unterstützen und zum Mittelpunkt ihrer Arbeit machen, eigenverantwortlich arbeiten und Ihre Fähigkeiten in ein multiprofessionelles Team einbringen möchten, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. 

Unser Versprechen – 100 % Samariterstiftung Behindertenhilfe Ostalb

Soziale Werte - „Wir helfen Menschen“ – das prägt uns als gesamtes Unternehmen und lässt unseren Arbeitsalltag einzigartig werden.
Einarbeitung & Weiterbildung – Freuen Sie sich auf eine umfassende Einarbeitungszeit und vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
Teamkultur - Sie arbeiten in offener, partnerschaftlicher und kollegialer Atmosphäre.
Erholung und Vergütung - Freuen Sie sich auf 30 Tage Urlaub und eine Vergütung gemäß AVR SuE einschließlich betrieblicher Altersvorsorge (ZVK). 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung an:
Samariterstiftung, Behindertenhilfe Ostalb, Eva-M. Rothaupt, Jahnstr. 14, 73431 Aalen
bewerbung.bho@samariterstiftung.de 




www.samariterstiftung.de

Zurück | Online Bewerben