Hauptverwaltung

Die Samariterstiftung ist mit ihren mehr als 60 Häusern, Einrichtungen und Diensten und 2800 Mitarbeitenden einer der großen und erfahrenen Anbieter sozialer Dienstleistungen in Württemberg. Sie ist Mitglied im Diakonischen Werk der evangelischen Kirche in Württemberg.

Für den nächstmöglichen Zeitpunkt wünschen wir uns zur Vervollständigung unseres Vorstandsteams in Nürtingen eine nette Kollegin oder einen netten Kollegen als

Referent/in des Vorstands

Ihre Aufgaben – Professionalität und Diskretion

  • Sie unterstützen den Vorstand in operativen und strategischen Fragestellungen
  • Sie übernehmen eigenverantwortlich die Leitung und Steuerung von Projekten
  • Sie recherchieren relevante Themen und bearbeiten diese weiter
  • Sie bereiten Vorträge sowie Veröffentlichungen vor und erstellen Präsentationen sowie Auswertungen
  • Sie nehmen regelmäßig an Gremiensitzungen teil und sind zuständig für deren Protokollierung sowie die Vor- und Nachbereitung

Ihr Profil – Generalist/in mit Dienstleistungsorientierung

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialwirtschaft, allgemeine Verwaltung, Betriebswirtschaftslehre oder eine vergleichbare Qualifikation oder eine kaufmännische Ausbildung
  • Erste Berufserfahrung, gerne auch Wiedereinsteiger
  • Freude an konzeptionellen und analytischen Aufgaben
  • Erste Erfahrung im Management von Projekten
  • Gute MS-Office Kenntnisse

Sie bringen zudem Organisationsgeschick, Kommunikationsstärke und eine hohe Dienstleistungsorientierung mit. Über Ihre Identifikation mit dem Leitbild und den diakonischen Werten der Samariterstiftung freuen wir uns. 

Unser Versprechen – 100 % Samariterstiftung

Soziale Werte: „Wir helfen Menschen“ – das prägt uns als gesamtes Unternehmen und lässt unseren Arbeitsalltag einzigartig werden.

Innovation: Wir sind ein modernes diakonisches Unternehmen und das Arbeiten mit aktuellen EDV-Systemen ist bei uns daher selbstverständlich.

Sicherheit: Freuen Sie sich auf einen sicheren Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsvertrag.

Einarbeitung und Fortbildung: Von Beginn an werden Sie intensiv in Ihren Arbeitsbereich eingearbeitet und systematisch fortgebildet. 

Tarifliche Vergütung: Sie werden gemäß AVR-Wü TVöD einschließlich einer betrieblichen Altersvorsorge (ZVK) vergütet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung  unter der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per Onlineformular oder E-Mail  an die Samariterstiftung, Personalabteilung, Lisa Holtmann, Schlossweg 1, 72622 Nürtingen E-Mail: Bewerbung@samariterstiftung.de

Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Heide Schäffler, Referentin des Vorstands, 07022/505-225, heide.schaeffler@samariterstiftung.de




www.samariterstiftung.de

Zurück | Online Bewerben