Das Samariterstift Obersontheim ist die sozialpsychiatrische Einrichtung im Landkreis Schwäbisch Hall mit Wohnheimen, vielfältigen Arbeitsangeboten (Fränkische Werkstätten), ambulant betreutem Wohnen, betreutem  Wohnen in Familien, Tagesstätten und sozialpsychiatrischem Dienst.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für eine/n

Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (m/w)

als Mitarbeiter/in in der Tagesstätte in Blaufelden und im Ambulant Betreuten Wohnen Region Crailsheim

- Beschäftigungsumfang von ca. 80-100 % -

Ihre Aufgaben – Durchblick mit Herz

  • Sie betreuen erwachsene, chronisch psychisch kranke Menschen in einer Tagesstätte
  • Sie ermöglichen sozialen Kontakt und führen Menschen zu einer regelmäßigen, verbindlichen Tagesstruktur
  • Sie bieten einfache Arbeitsangebote mit Zuverdienstmöglichkeit an
  • Sie fördern durch ein gestuftes Training von Ausdauer und Belastungsfähigkeit den Wiedereinstieg in die Arbeitswelt bzw. die WfbM
  • Sie begleiten Menschen im Ambulant Betreuten Wohnen in ihrer  eigenständigen Lebensführung in eigenem Wohnraum mit einer planmäßig organisierten Beratung und Betreuung
  • Sie unterstützen unsere Klienten bei allen Angelegenheiten im Kontakt mit dem zuständigen Sozialhilfeträger

Ihr Profil – Soziale Arbeit als Passion

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder der Sozialpädagogik
  • erste berufliche Erfahrung als Diplom-Sozialpädagoge/in

Wir freuen uns auf eine/n Kollegen/in, der/die gerne im Team arbeitet und Kooperations- sowie Absprachefähig ist. Sie sollten einen Führerschein der Klasse B besitzen und bereit sein, Ihren eigenen PKW  (Abrechnung über Reisekostenabrechnung) zu nutzen.

Unser Angebot – 100 % Samariterstift Obersontheim

Soziale Werte: „Wir helfen Menschen“ – das prägt uns als gesamtes Unternehmen und lässt unseren Arbeitsalltag einzigartig werden.
Sicherheit: Freuen Sie sich auf einen sicheren Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsvertrag. 
Maßgeschneiderte Einarbeitung und Fortbildung: Von Beginn an werden Sie umfassend in Ihren Arbeitsbereich eingearbeitet und systematisch fortgebildet. 
Tarifliche Vergütung: Sie werden gemäß AVR SuE einschließlich einer betrieblichen Altersvorsorge (ZVK) vergütet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung an die Hauptverwaltung der Samariterstiftung, Schlossweg 1, 72622 Nürtingen, 07022 505 290, Lisa Holtmann, bewerbung@samariterstiftung.de

Bei Fragen zur Stelle wenden Sie sich bitte an:
Andreas Dambacher, 07951471503
andreas.dambacher@samariterstiftung.de 




www.samariterstiftung.de

Zurück | Online Bewerben