Die Arbeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wird hervorragend ergänzt durch ehrenamtlich Engagierte. Mit Besuchs- und Begleitdiensten, Gruppenangeboten und kulturellen Veranstaltungen bereichern sie das Leben. Die ehrenamtlich Mitarbeitenden werden durch ein eigenes Fortbildungsprogramm und Angebote zum Austausch besonders gefördert. 

Wenn Sie einen Teil Ihrer Zeit in "Zeit für andere" umwandeln können, werden Sie selbst einen großen Gewinn davon haben. Bringen Sie selbst Ihre Ideen ein oder lassen Sie sich von unseren Vorschlägen anregen. Sprechen Sie uns an! 

Gerne sind auch Spenden für unsere Arbeit willkommen. Viele Angebote, die den Alltag verschönern, werden nicht durch den Pflegesatz finanziert und können nur durch Spenden getragen werden. Nutzen Sie den Online-Spenden-Button - einfach und sicher. 

Erfahrungsfeld für junge Menschen: 

Jungen Menschen, die entweder im Bundesfreiwilligendienst oder im Freiwilligen sozialen Jahr bei uns mitarbeiten möchten, bieten wir interessante und prägende Erfahrungen fürs ganze Leben. Ebenso sind Schülerinnen und Schülern eingeladen, in der Freizeit bei uns mitzuarbeiten oder Berufsfindungspraktika zu absolvieren. Rufen Sie doch einfach an. Wir freuen uns auf Sie!