Verbunden im Regenbogen…

Gedenkfeier für verstorbene Bewohner:innen

Zum Gedenken an die in den letzten Monaten im Samariterstift verstorbenen Bewohner:innen, haben Mitarbeitende, Bewohner:innen und Angehörige ein wunderschönes, berührendes Regenbogenmosaik gestaltet.

Die Gedenk-Aktion ist im Rahmen des nationalen Gedenktages für die Corona-Verstorbenen angeboten worden. Viele bunte persönlich gestaltete Kärtchen sind in den Farben des Regenbogens zu einem Mosaik zusammengefügt worden. Da sind liebevoll kleine Gedichte, persönliche Zeilen, Zeichnungen, Herzen, Farben und Bilder zu entdecken. Dort hinein sind weiße Rosenkärtchen mit Namen der verstorbenen Bewohner:innen gelegt worden. Das Mosaik soll daran erinnern, dass wir im trostspendenden Zeichen des Regenbogens verbunden sind und Gott uns durch schwere Zeiten begleitet. 

Ihre Spende hilft – schnell und direkt

Betrag wählen

Samariterstiftung
IBAN:
DE50 6005 0101 0001 1008 82
BIC SOLADEST600
BW Bank

Freie Stellen