Eine gelungene Aktion

Erster Osterbrunnen im Samariterstift Leonberg

Der Brauch eines Osterbrunnen stammt ursprünglich aus der Fränkischen Schweiz - jetzt findet man ihn auch im Samariterstift Leonberg.

Die Gestaltung des Osterbrunnens haben sich vergangene Woche vier Bewohner:innen von zwei Wohngruppen und drei Gäste der Tagespflege und drei Mitarbeiter:innen vorgenommen. Trotz Einschränkungen wegen des Abstandsgebotes hatten alle viel Freude bei der Herstellung eines Kranzes mit Efeu­zweigen für den Brunnenrand. Den Efeukranz haben die Bewohner:innen und Gäste in Absprache miteinander mit vielen bunten Eiern und bunten Schleifen dekoriert.
"Es hat so viel Spaß gemacht", erzählen die Bewohner:innen. Alle waren erstaunt, wie die Dekoration so schnell gelungen und schön geworden ist.

Der fertig geschmückte Efeukranz wurde am Nachmittag mit Unterstützung eines Haustechnikers am Brunnenrand angebracht. Und trotz Schneegestöber wurde der letzte Feinschliff gemacht und große hängende Ostereier angebracht.  Nun wird der Brunnen von vielen Mitbewohner:innen von den Fenstern ihrer Wohngruppen bestaunt. 

Ihre Spende hilft – schnell und direkt

Betrag wählen

Samariterstiftung
IBAN:
DE50 6005 0101 0001 1008 82
BIC SOLADEST600
BW Bank

Freie Stellen