ERMUTIGUNG im Juli

Der Mensch sollte sich niemals genieren, einen Irrtum zuzugeben, zeigt er doch damit, dass er sich entwickelt, dass er gescheiter ist als gestern! (Jonathan Swift)

Birgit Stocker, Verwaltungsmitarbeiterin in der Hauptverwaltung, schreibt dazu:  Ich finde diesen Text gut, weil Fehler machen etwas Menschliches ist. Hut ab vor dem, der einen Fehler zugeben kann – meine Achtung dafür fängt bei Kindern an und reicht bis zum Chef!