Im Sinnesgarten sollen bald Schafe und Esel grasen >
< Rekord-Spenden bei der Kreissparkasse
12.01.18 - Kategorie: Samariterstift Ebnat, Samariterstift Aalen, Diakoniestation Aalen

Besuch im Maja-Fischer- Hospiz


Auf Einladung von Christoph Rohlik, Regionalleiter der Samariterstiftung Ostalb, besuchte OB Thilo Rentschler das Maja-Fischer-Hospiz in Ebnat. Gemeinsam mit Helga Schmid, Pflegedienstleitung und Sylvia Brenner-Merz, Hausleitung, führte er OB Rentschler durch das Haus, in dem bis zu acht Schwerstkranke rund um die Uhr versorgt werden können. Hierfür steht ein multifunktionales Pflegeteam zur Verfügung. Zusätzlich sind zehn ehrenamtliche Kräfte im Einsatz, die das hauptamtliche Personal vor allem bei der persönlichen Betreuung der Hospizgäste unterstützen. Im Pflegeheim der Samariterstiftung in Ebnat werden aktuell sieben Altenpflege-Auszubildende auf das Berufsleben vorbereitet.

 

 

© Schwäbische Post 06.01.2018 09:12