Dr.-Vöhringer-Heim feierte >
< Nähkästchen
24.08.17 - Kategorie: Samariterstift Höfingen

Wenn Puppen lebendig werden


Dank finanzieller Unterstützung der Leonberger Stiftung Zeit für Menschen hatte das Figurentheater Berta & Co. am 1. August 2017 einen Auftritt im Samariterstift Höfingen.Die Marionettenspielerin Siegrun Zimmermann entführte die Bewohner in Bertas Welt. Auf einer ausgeklügelt aufgebauten Bühne spielte sie Szenen aus dem Leben der schwäbischen Seniorin Berta Bücheler. 

Die Zuschauer warfen einen Blick ins Wohnzimmer der Marionettendame Berta und lernten diese in ihrem Alltag kennen. Berta putzt und bruddelt, singt und tanzt und vieles mehr. Auch ihre Enkelin Sandy kommt zu Besuch. Die Bewohner hatten viel Spaß mit Berta, man erkannte sich in ihr wieder oder man kennt jemanden, der genau so ist wie Berta. Die Spielerin hinter Berta hatte man ganz vergessen, so fasziniert war man von der persönlichen Art von Berta.  

Es gab viel Beifall. Alle freuen sich auf den nächsten Auftritt von Siegrun Zimmermann mit der Marionettenfigur Berta im November.