"Wo man singt, da lass dich nieder und sing mit uns die schönsten Volkslieder!"  >
< Gemeinsam im Geist verbunden
10.03.16 - Kategorie: Neues aus der Samariterstiftung

„Mit Musik geht alles besser“

... so hieß die Fortbildung, an der über 50 haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende aus vielen Häusern der Samariterstiftung teilnehmen wollten.


Am 2. März konnte der erste Teil der angemeldeten Wesentliches erfahren zur positiven Wirkungsweise von Musik mit Bewegung. Nach der theoretischen Einführung durch die Musikpädagogin Gabriele Hilscher lernten die Teilnehmenden verschiedene Tänze im Sitzen, am Rollator oder am Stuhl kennen, die den unterschiedlichen Bewegungseinschränkungen der Bewohner/innen Rechnung tragen. Exemplarisch wurden gemeinsam passende Bewegungseinheiten zusammengestellt, die auch nebenbei der Sturzprophylaxe dienen. „ Es wurde uns alles sehr gut und ausführlich erklärt, so dass ich mich freue, die Tänze mit meinen Bewohnern nun umzusetzen“, so und ähnlich waren fast alle Rückmeldungen am Ende des Tages. Viele lobten das freundliche Miteinander und die super vorbereitete Referentin. 

Am Mittwoch 1. Juni 2016 wird die Fortbildung wiederholt und all diejenigen, die im März eine Absage bekamen, können daran teilnehmen.