Nicht nur Blumen brauchen Pflege! >
< Angebot für das ganze Quartier
08.05.15 - Kategorie: Neues aus der Samariterstiftung, Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN, Dr.-Vöhringer-Heim + Kroatenhof, Wohnstätte Oberensingen
Von: Joshua Aldinger

Die Backsaison ist eröffnet

Backangebot in Oberensingen (Nürtingen)


Die Temperaturen steigen und alle Welt zieht es nach draußen. Jetzt ist es wieder Zeit, das Backhaus in Oberensingen zu buchen. Am Backhäusle können Vereine, private Personen und alle, die Spaß am Backen haben, ihr eigenes Brot backen. Gegen einen kleinen Obolus und unter fachkundiger Anleitung wird hier wie früher im Dorf, geschwätzt und gebacken. Das Backhaus ist 2011 nach einer gemeinschaftlichen Aktion aller Nürtinger und Oberensinger Bürgerinnen und Bürger sowie mit tatkräftiger Unterstützung von „SWR in Aktion“ im Park der Samariterstiftung errichtet und eingeweiht worden. Seither haben schon viele das Angebot genutzt. Bewohner der Wohnstätte backen dort seither wöchentlich ihr eigenes Brot. Ehrenamtliche, die für die Bewohnerinnen und Bewohner des angrenzenden Dr.-Vöhringer-Heims aktiv sind, haben hier mit und für die Senioren gebacken. Auch Kindergärten schauen immer wieder  am Backhaus vorbei, und die Kinder erfahren hier Wissenswertes rund um das Lebensmittel Brot.  
Fachkundig und engagiert gibt der ehrenamtliche „Backmeister“ Herbert Büttner immer wieder Auskunft, über Hefeteig und Sauerteigbrot. Er kennt sich aus und weiß, wann und wie stark der Ofen angeheizt werden muss. Alle, die ihr eigenes Brot im Holzbackofen backen möchten, bekommen Informationen bei:

Ingrid Friesenhan
07022-505273
ingrid.friesenhan@samariterstiftung.de