Aktuelles / Presse

19.09.17 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN, Samariterstift Grafeneck, Samariterstift Münsingen, Behindertenhilfe Ostalb, Neues aus den Einrichtungen, Neues aus der Samariterstiftung

Sinn stiften heißt das Ziel

Die Münsinger Alb Stiftung von Zeit für Menschen kümmert sich seit zwölf Jahren um Benachteiligte

19.09.17 - Samariterstift Zuffenhausen, Neues aus den Einrichtungen, Neues aus der Samariterstiftung

Benefizkonzert Zuffenhausen 2017

Der Freundekreis Zuffenhausen lädt am Freitag, dem 27. Oktober 2017 um 19.30 Uhr, zu einem Benefizkonzert mit Yuki Ishida-könig im Zehntscheuer Zuffenhausen ein.

19.09.17 - Samariterstift Zuffenhausen, Neues aus der Samariterstiftung

Im Dienste des Nächsten

Die Samariterstiftung trauert um früheren Hausleiter Diakon Wolfgang Henrich

13.09.17 - Samariterstift Obersontheim, Neues aus der Samariterstiftung

Schweigen hat starke Aussagekraft

INFO


11.09.17 - Neues aus der Samariterstiftung, Samariterstift Grafeneck

Norman Seibold begeistert Berlin

Berlin wir kommen! Norman Seibold, der deutschlandweit bekannte Outsider Artist, der im Samariterstift Grafeneck lebt und arbeitet, stellt demnächst seine Werke in Berlin aus. Bei der ART WEEK, wird er am Stand 03 die Galerie art cru präsentieren. Die art cru ist eine der 84 ausgewählten Galerien aus 15 verschiedenen Ländern. Die Art Week geht vom 15. bis 17. September.  

06.09.17 - Samariterstift Ammerbuch, Neues aus der Samariterstiftung

Altenpfleger- Beruf mit Herz

Das Berufsbild der „Altenpfleger“ ist äußerst vielschichtig und reicht angefangen von der Pflege über die Betreuung bis hin zur Beratung und Lebenshilfe älterer und teilweise oft einsamer Menschen. Und da unsere Gesellschaft immer älter wird, werden auch immer mehr Auszubildende für diesen Beruf gesucht.

23.07.17 - Samariterstift Leonberg+Seniorenzentrum Parksee, Neues aus der Samariterstiftung

Bosch Aktionstag 2017 im Seniorenzentrum

Am 23. Juli 2017 folgten wieder sehr viele Bewohner/innen des Seniorenzentrums dem Geschmack von frisch Gegrilltem. Schon bei den Vorbereitungen freuten sich Herr Messaoud Alkama, Organisator Bosch, und Hausleiter Jan Schmitting auf das gemeinsame Event.
 Um 13.30 Uhr trafen sich 12 Ehrenamtlich unter der Regie von Herr Alkama am Seniorenzentrum zum Aufbau. Der Wettergott ist uns hold, sagte Hausleiter Jan Schmitting und die paar dunklen Wolken verschwanden sobald am Himmel.
 Ab 15 Uhr füllten sich so langsam die Bänke vor dem Haus und die Haustechnik war damit beschäftigt noch Tische und Stühle zu bringen, damit alle einen Sitzplatz hatten.
 Reibungslos wurden die Bewohner/innen von dem fleißigen Helfern von Bosch an Ihren Tischen bedient. Musikalische Unterhaltung erhielten wir von Herrn Waller und seinem Akkordeon.