Das Samariterstift Obersontheim ist die sozialpsychiatrische Einrichtung im Landkreis Schwäbisch Hall mit Wohnheimen, Förder- und Betreuungsbereich,  vielfältigen Arbeitsangeboten wie Fränkische Werkstätten, Ambulant Betreutes Wohnen, Betreutes Wohnen in Familien, Tagesstätten und Sozialpsychiatrischem Dienst.

Für den nächstmöglichen Zeitpunkt wünschen wir uns für unsere Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) in Schwäbisch Hall eine/n nette/n Kollegen/-in als

Zerspanungsmechaniker (m/w) als Gruppenleiter

Ihre Aufgaben –  Der Mensch im Fokus

  • Einrichten und Bedienen unseres teilweise CNC-gesteuerten Maschinenparks
  • Betreuung und Überwachung der Fertigungsabläufe 
  • Anleitung und Begleitung von Menschen mit Behinderung
  • Bereitschaft zur sonderpädagogischen Zusatzqualifizierung
  • Unterstützung bei der Erstellung / Aktualisierung / Revision der QM-Dokumentation
  • Eigenverantwortliches Handeln und Sicherstellung der Produktqualität
  • Reinigungs- und Wartungsarbeiten an den Werkzeugmaschinen

Ihr Profil – Mechanikprofi mit Herz

  • Ihr Werkzeug - Ausbildung zur/zum Zerspanungsmechaniker/in oder Industriemechaniker/in sowie mehrjährige Berufserfahrung, wünschenswert ist Erfahrung in der Anleitung von Menschen mit Behinderung
  • Ihr Ziel - Freude im Umgang mit Menschen mit Behinderung sowie Lust in einem Team zu arbeiten in dem Professionalität und Spaß an der Arbeit groß geschrieben sind
  • Ihr Anspruch - Eine fachgerechte und kompetente Anleitung und ein wertschätzender Umgang mit Bewohner/-innen und Kolleg/-innen sind für Sie das A & O

Unser Versprechen – 100 % Samariterstift Obersontheim

  • Soziale Werte - „Wir helfen Menschen“ – das prägt uns als gesamtes Unternehmen und lässt unseren Arbeitsalltag einzigartig werden.
  • Einarbeitung & Weiterbildung - Freuen Sie sich auf eine umfassende Einarbeitungszeit und vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (z.B. Weiterbildungsbudget von 5 Tagen und 300 € je Jahr zu Ihren zur Verfügung).
  • Teamkultur - Sie arbeiten in offener, partnerschaftlicher und kollegialer Atmosphäre.
  • Erholung und Vergütung - Freuen Sie sich auf 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage Woche und eine Vergütung gemäß AVR SuE einschließlich betrieblicher Altersvorsorge (ZVK). 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung an:
Samariterstiftung, Personalabteilung, Lisa Holtmann, Schlossweg 1, 72622 Nürtingen, bewerbung@samariterstiftung.de

Für nähere Auskünfte steht Ihnen die Regionalleitung Herr Holl gerne zur Verfügung:
Telefon 07973-9691-33 Christoph.Holl@samariterstiftung.de 




www.samariterstiftung.de

Zurück | Online Bewerben