Die Werkstatt am Neckar  in Wendlingen ist eine diakonische Einrichtung zur beruflichen Rehabilitation für Menschen mit einer psychischen Vorerkrankung. Über differenzierte Arbeits- und Beschäftigungsangebote werden ideale Voraussetzungen zur Eingliederung ins Arbeitsleben geschaffen.

Zum 1. Oktober 2017 suchen wir eine/n

Gruppenleiter (m/w) mit Erfahrung in der Montage

Sie ermöglichen Menschen mit einer psychischen Erkrankung die Eingliederung in das Arbeitsleben

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • die Förderung, Begleitung und Betreuung der Beschäftigten des Arbeitsbereiches
  • die termingerechte Durchführung der Aufträge
  • die Beachtung der Qualitätsanforderungen


Ihr Profil

Neben  Ihrer Kernkompetenz in der Begleitung und Förderung von Menschen hatten Sie bereits Gelegenheit, Erfahrungen in der Montage, Kabelkonfektionierung oder Metallbearbeitung zu sammeln. Auch die Themen Arbeitsvorbereitung und Fertigungssteuerung sind Ihnen nicht fremd und Sie behalten mit Ihrer Koordinationsfähigkeit auch umfangreichere Fertigungsaufträge bzgl. Qualität, Menge und Termin im Blick.

Sie verfügen über

  • eine Ausbildung zum/zur Arbeitserzieher/in mit Erfahrung im Metall oder Montage Bereich sowie über Einfühlungsvermögen für die Bedürfnisse und Fähigkeiten psychisch kranker Menschen
  • oder Sie sind geprüfte Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung in Werkstätten für behinderte Menschen

Wir bieten Ihnen eine interessante, verantwortungsvolle Tätigkeit, diverse Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie umfassende Sozialleistungen und eine attraktive Vergütung nach AVR-Wü/SuE.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die Werkstatt am Neckar, Herrn Thomas Cwik, Heinrich-Otto-Straße 20, 73240 Wendlingen.
Tel.: 07024/46953-0 
E-Mail: Thomas.Cwik@samariterstiftung.de
www.samariterstiftung.de

www.samariterstiftung.de

Zurück | Online Bewerben