Die Wohnstätte Oberensingen betreut Menschen die psychisch erkrankt sind im stationären (24 Bewohnerinnen und Bewohner) sowie im ambulanten Rahmen (derzeit 20 Klientinnen und Klienten). 

Für unsere stationäre Einrichtung in der Wohnstätte Oberensingen, suchen wir ab 01.Juni 2018 eine/n

Fachkraft (m/w) in der Betreuung

- in Teilzeit 50 % (mit Ausblick auf Erhöhung des Stellenumfangs) - 

Ihre Aufgaben – Das erwartet Sie bei uns

  • Sie unterstützen die Klient/-innen in allen alltags- und lebenspraktischen Bereichen, hierfür sind gezielte und ausdifferenzierte  Betreuungsangebote vorhanden, die dem Alltag Struktur und Sicherheit verleihen
  • Über die individuelle Hilfeplanung entstehen Assistenzschwerpunkte, die Sie unter Berücksichtigung von bestehenden Ressourcen, Fähigkeiten und Netzwerken umsetzen
  • Bei Ihrer Arbeit achten Sie besonders auf eine tragfähige Beziehung und eigene Lebensgestaltung der Klient/-innen sowie auf deren gesundheitlichen Stabilität und sozialen Teilhabe

Ihr Profil – Das bringen Sie mit

  • Ausbildung als Heilerziehungspfleger/in oder Psychiatrie Fachpfleger/in oder Studium Dipl.-Sozialpädagoge/in (B.A. Soziale Arbeit)
  • Umfassende, auch sozialrechtliche Kenntnisse im sozialpsychiatrischen Bereich
  • Erfahrung im Umgang mit Instrumenten der Hilfeplanung (aktuell IBRP)
  • Methodische Kenntnisse auf der Basis einer personenzentrierten Grundhaltung

Sie besitzen ein hohes Einfühlungsvermögen und Kontaktfähigkeit im Umgang mit den Klient/-innen. In krisenhaft zugespitzten Situationen agieren Sie sicher und eigenverantwortlich. Darüber hinaus sind Sie teamfähig, zuverlässig und flexibel. Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Unser Versprechen – 100 % Wohnstätte Oberensingen

Soziale Werte - „Wir helfen Menschen“ – das prägt uns als gesamtes Unternehmen und lässt unseren Arbeitsalltag einzigartig werden.
Sicherheit - Freuen Sie sich auf einen sicheren Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsvertrag.
Einarbeitung & Fortbildung - Von Beginn an werden Sie umfassend in Ihren Arbeitsbereich eingearbeitet. Darüber hinaus werden Sie systematisch fortgebildet.
Tarifliche Vergütung - Sie werden gemäß SuE einschließlich einer betrieblichen Altersvorsorge (ZVK) vergütet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an die Wohnstätte Oberensingen, Frau Oktavia Eichel, Hausleiterin, Stuttgarterstr. 60, 72622 Nürtingen. Tel.: 07022-505-376 oktavia.eichel@samariterstiftung.de




www.samariterstiftung.de

Zurück | Online Bewerben