Angebote für Menschen mit psychischen Erkrankungen

Unser Angebot umfasst verschiedene Bereiche: 

Am Standort Grafeneck, in der Gemeinde Gomadingen und in der Stadt Münsingen bieten wir unterschiedliche Wohnmöglichkeiten mit Unterstützung durch Fachkräfte an. In allen Wohnangeboten steht auch eine Nachtbereitschaft zur Verfügung.
In Grafeneck wohnen 3, 5 oder 6 Personen gemeinsam in einer überschaubaren Wohneinheit, die sie selber gestalten und in der sie sich möglichst selbständig versorgen. Jedem Bewohner steht dabei ein Einzelzimmer, meist mit eigenem Bad, zur Verfügung.

Unsere Außenwohngruppen in den nahe gelegenen Kommunen Gomadingen und Münsingen bieten eine gemeindeintegrierte Wohnform für Menschen, die für sich das Leben in einer Albgemeinde wählen.

Regelmäßig wird gemeinsam mit den Bezugsmitarbeitenden ein individueller Hilfeplan erstellt, dessen Ergebnisse die Unterstützung durch Mitarbeitende bestimmen. 

Ansprechpartner: 
Waltraud Zoller Sachs 
T 07385 966107 
waltraud.zoller@samariterstiftung.de  

Tagsüber die Zeit mit anderen sinnvoll verbringen – das kann nicht jeder. Bei uns ist das möglich. Unsere tagesstrukturierenden Angebote sind für Personen mit seelischen Behinderungen und psychischen Erkrankungen erarbeitet und werden in der Kooperation mit den Betroffenen weiterentwickelt.

Hier wird erwachsenen Mitmenschen geholfen, die durch ihre psychische Erkrankung seit längerem aus der Bahn geworfen worden sind. Und das ohne Erfolgsdruck, aber mit viel Beharrlichkeit und Engagement. 

 


Wichtige Ziele dabei sind: 

  • wieder in eine Sicherheit vermittelnde Struktur des Tagesablaufes zurückzufinden
  • das Heranführen an die Arbeit in der WfbM (Werkstatt für behinderte Menschen), ein Schritt, der zur Inklusion ins Arbeitsleben beiträgt. 

Im diesem Rahmen sind auch stützende Einzeltherapien möglich, z. B. Ergotherapie, Psychotherapie, Reittherapie und Musiktherapie. 

Ansprechpartner: 
Waltraud Zoller Sachs 
T 07385 966107 
waltraud.zoller@samariterstiftung.de  

Die Unterstützung zum eigenständigen und selbstbestimmten Leben wird am individuellen Bedarf der Person ausgerichtet. Ziel ambulant betreuten Wohnens ist es, der unterstützten Person in ihrer eignen Wohnung die Teilhabe am Leben in der Gemeinde zu erhalten oder neu zu eröffnen.

Individuell vereinbarte Unterstützungsleistungen können erbracht werden in den Bereichen: 

  • Wohnen (Instandhaltung, Beschaffung der Wohnung, Inserate...)
  • Kontakte (Verwandte, Freunde, Nachbarschaft, Vereine...)
  • Gesundheit (Arztbesuche, Terminierung, Vorsorge...) 
  • Geld (Beratung für Geldeinteilung, Einkäufe...) 
  • Ämter, Behörden und andere Institutionen (Krankenkasse, Sozialamt...)
  • Freizeitgestaltung (Planung, Einzel- und Gruppenangebote, Kontakt zu Vereinen und professionellen Anbietern)
  • Problemberatung (Einzelgespräche, Beratung bei persönlichen Problemen und Konflikten, Vermittlung anderer Hilfen...) 

Ansprechpartner: Waltraud Zoller Sachs 
T 07385 966107 
waltraud.zoller@samariterstiftung.de  

Wenn Sie in Zeiten persönlicher Krisen oder nach einer stationären klinischen Behandlung unter Einsamkeit leiden, Hilfe benötigen oder einfach gern den Tag in Gesellschaft mit anderen Menschen verbringen möchten, schauen Sie in unserer Tagesstätte im Gemeindepsychiatrischen Zentrum Münsingen vorbei. 

Hier können Sie andere Menschen treffen und fachlich qualifizierte Hilfe zur Gestaltung und Bewältigung Ihres Alltags erhalten. Die Mitarbeitenden unterstützen Sie z.B., bei der 

  • persönlichen Stabilisierung
  • Steigerung Ihrer persönlichen Zufriedenheit 
  • Entdeckung, Stärkung und Förderung persönlicher Fähigkeiten 
  • Kontaktpflege und sozialer Integration 
  • Entlastung von Angehörigen 

Es werden Gespräche mit pädagogisch und therapeutisch geschulten Fachkräften angeboten. Beschäftigungstherapeutische Angebote sind ebenso wie Gedächtnistraining und Haushaltsführung ein weiterer Teil des Angebots. Bei Interesse werden auch Gruppenangebote an Wochenenden und Ausflüge angeboten. 

Die Tagesstätte hat geöffnet: Montag- Donnerstag 9:00 bis 17:00 Uhr Freitag 9:00 bis 12:00 Uhr Kontakt: Telefon 07381 / 92 980 - 10 E-Mail tskroneneck@samariterstiftung.de  

Ansprechpartner: Waltraud Zoller Sachs 
T 07385 966107 
waltraud.zoller@samariterstiftung.de